Logo: FLVB

Fédération Luxembourgeoise de Volleyball

3, route d'Arlon  •  L-8009 Strassen • Luxembourg

Tel: +352 - 48 41 86  •  Fax: +352 48 41 81 

Web: http://www.flvb.lu •  Email: mail@flvb.lu

Fédération Luxembourgeoise de Volleyball

Play-Off-Kandidaten bei den Herren stehen fest

Walfer wendet Blatt nach 2:0-Rückstand, 3:1-Sieg bringt Bartringen das Play-Off-Ticket

Von Anne Hasdorf

Bei den Herren sind die Würfel gefallen. In der Novotel-Ligue der Damen kämpfen Steinfort und Bartringen noch um das vierte Play-Off-Ticket.

 

Zwei Spieltage vor Ende konnte sich Bartringen mit dem 3:1-Sieg gegen Lorentzweiler in die diesjährigen Play-Offs katapultieren und wird mehr als wahrscheinlich gegen den Tabellenersten aus Diekirch spielen, der am Wochenende den Sieg gegen den Vorletzten aus Bonneweg in drei knappen Sätzen heimfuhr.

Damit wird es in diesem Jahr seit Langem das Finale Strassen - Fentingen, die beide am Wochenende gegen Walferdingen und Petingen die Pflichtkür absolvierten, nicht mehr geben, da beide Mannschaften im Halbfinale aufeinander treffen. Nur um das Heimrecht wird voraussichtlich am letzten Spieltag noch gestritten.

Das Topspiel des Wochenendes zwischen Gym und Walferdingen erfreute sich vor einer großen Kulisse eines spannenden Tiebreak-Krimis. Nachdem die Hauptstädterinnen um Kapitän Annemarie Jomé die ersten, beiden Sätze klar dominierten, sah es nach einem deutlichen 3:0-Sieg aus. Doch wie bereits im Rückspiel gegen Mamer bäumte sich Walferdingen im dritten Satz noch einmal auf. Trainer Serge Karier stellte von dem Dreiecks-System mit drei Mittelblockern auf das übliche System um und Walfer konnte Satz drei und vier zu 19 gewinnen. Im fünften Satz fand Gym nach dem Ausgleich nicht mehr zurück ins Spiel und musste sich bei 15:6 geschlagen geben.

Damit kommt Gym als Drittplatzierter in die Play-Offs. Sollte Mamer am nächsten Wochenende das Spiel gegen Steinfort 3:0 gewinnen, heißt der Halbfinalsgegner für den Titelverteidiger definitiv Walferdingen. Rechnerisch gesehen kann Walferdingen aber noch auf den ersten Platz kommen, sollte Mamer in den nächsten Spielen wie am Wochenende im 3:1-Sieg gegen Petingen mehr Sätze verlieren als gewinnen.

Steinfort freute sich über den 3:1-Sieg gegen Esch, während Bartringen Echternach 3:0 schlug. Den vierten Play-Off-Platz werden beide Mannschaften wahrscheinlich im Direktduell gegeneinander am letzten Spieltag ausspielen.

Resultate

Dames

67R RSR Walfer - RSRW CS GYM Volley - GYM
3
-
2
 
20
-
25
 
15
-
25
 
25
-
19
 
25
-
19
 
15
-
6
 
 
68R V80 Pétange - V80P VC Mamer - VCM
1
-
3
 
18
-
25
 
16
-
25
 
26
-
24
 
5
-
25
 
*
69R Volley Bartreng - VB VB Echternach - VBE
3
-
0
 
25
-
13
 
25
-
20
 
25
-
21
 
*
70R Escher VBC - EVBC VC Steinfort - VCSTE
1
-
3
 
29
-
27
 
23
-
25
 
13
-
25
 
17
-
25
 
*

 

Rank Team Matches Forfeit Sets Sets Points Points
Total Won Lost Won Lost Won Lost Total
1 VC Mamer - VCM 12 11 1 0 34 11 1068 875 23
2 RSR Walfer - RSRW 12 10 2 0 34 16 1117 941 22
3 CS GYM Volley - GYM 12 9 3 0 32 14 1068 933 21
4 VC Steinfort - VCSTE 12 6 6 0 22 21 939 942 18
5 Volley Bartreng - VB 12 6 6 0 21 24 959 994 18
6 VB Echternach - VBE 12 3 9 0 15 28 904 990 15
7 Escher VBC - EVBC 12 3 9 0 16 32 984 1102 15
8 V80 Pétange - V80P 12 0 12 0 8 36 793 1055 12

 

Hommes

 

17R RSR Walfer - RSRW VC Strassen - VCS
0
-
3
 
13
-
25
 
22
-
25
 
19
-
25
 
 
18R V80 Pétange - V80P VC Fentange - VCF
1
-
3
 
17
-
25
 
25
-
14
 
12
-
25
 
11
-
25
 
*
19R Volley Bartreng - VB VC Lorentzweiler - VCL
3
-
1
 
25
-
20
 
25
-
20
 
16
-
25
 
25
-
20
 
*
20R VC Bonnevoie - VCB CHEV Diekirch - CHEV
0
-
3
 
25
-
27
 
21
-
25
 
23
-
25
 
*

 

Rank Team Matches Forfeit Sets Sets Points Points
Total Won Lost Won Lost Won Lost Total
1 CHEV Diekirch - CHEV 12 11 1 0 35 9 1056 885 23
2 VC Strassen - VCS 12 9 3 0 32 13 1064 926 21
3 VC Fentange - VCF 12 9 3 0 29 15 1008 956 21
4 Volley Bartreng - VB 12 7 5 0 25 19 1015 939 19
5 VC Lorentzweiler - VCL 12 5 7 0 21 22 941 945 17
6 RSR Walfer - RSRW 12 3 9 0 11 31 823 970 15
7 VC Bonnevoie - VCB 12 2 10 0 10 31 874 989 14
8 V80 Pétange - V80P 12 2 10 0 9 32 787 958 14

 

 

Logo: Facebook